choose your image

Anleitung zum Video-Coaching

Du erreichst diese Seite über den entsprechenden Link in der Bestellbestätigung. Oder Du speicherst sie in Deinen Lesezeichen.

So funktioniert's...

Was ist Dein Thema?

Welche Technik/Trainingsaspekt möchtest Du beurteilt und verbessert bekommen?

Falls noch nicht geschehen, schildere mir bitte kurz und kompakt Dein Anliegen:
Nutze dafür bitte das Kontaktformular...

Dreh Dein Trainingsvideo.

Filme Dich bei der Ausführung Deiner Technik.

Beachte dabei bitte die folgenden Punkte:

1. Achte auf gute (helle) Beleuchtung.

2. Sei ganz im Bild, d.h. von Kopf bis Fuß

3. Wiederhole die Technik 8 bis 10 mal.

4. Führe die Technik in unterschiedlichen Geschwindigkeiten (von langsam bis schnell) und Intensitäten (von locker bis druckvoll) aus.

5. Filme die Technik aus allen Winkeln, d.h. von vorne, von beiden Seiten und von hinten.

6. Die Videoqualität muss KEIN HD sein. 

Schick mir Dein Trainingsvideo.

Sende mir Dein Trainingsvideo auf einem Kanal Deiner Wahl zu. 

Nutze eine der folgenden Möglichkeiten des Videoversands:

- Filesharing-Dienst, wie z.B. WeTransfer (keine Registrierung notwendig).

- Messenger-Dienst, wie z.B. Telegram, WhatsApp, Facebook Messenger.

- (oldschool) Per Post auf einem Datenträger (CD, DVD, USB-Stick, SD-Speicherkarte). Postadresse siehe Impressum.

Warte... 😉

...bis ich Dir das Feedbackvideo und die Videolektionen erstellt und zugeschickt habe. 

In der Regel bekommst Du Deine Coaching-Videos innerhalb von 72 Stunden nach Eingang Deines Trainingsvideos bei mir.

Du erhältst einen Link zum Download Deiner Coaching-Videos sobald diese erstellt und hochgeladen wurden. Bei Bedarf schicke ich sie Dir auch per Post auf einem Datenträger (CD/DVD).

Werde besser

Studiere Deine Coaching-Videos und starte durch!

Integriere den Input aus dem Feedbackvideo und die Übungen aus den Videolektionen in Dein Training.

Support

Deine Fragen zum Feedbackvideo oder den Videolektionen beantworte ich Dir gerne per E-Mail.

Das E-Mail-Support-Ticket beinhaltet die Beantwortung einer E-Mail, in der Du max. 3 kompakte Fragen zu Deinen Coaching-Videos stellen kannst. Formuliere jede Frage bitte in max. 3 Sätzen.